Zum Hauptinhalt springen

FRIEDRICH-VIERTEL-STRAßE 66

Grünes Wohnen in Stadtrandlage

Durch seine Lage am Rande des Stadtteils Hutholz verfügt das Wohnhaus Friedrich-Viertel-Straße 66 über eine attraktive Lage mit viel Grün. Im Jahr 2021 ist eine umfangreiche Sanierung im unbewohnten Zustand vorgesehen, bei der unter anderem neue Grundrisse entstehen. Dank familienfreundlicher Wohnungsgrößen und -zuschnitte, den großzügigen Außenanlagen und einer guten Infrastruktur mit ÖPNV-Anbindung, Kindertagesstätten und Schulen im direkten Wohnumfeld finden Familien hier künftig ansprechende Wohnmöglichkeiten. Für rund 4,4 Mio. Euro werden neben der Fassadengestaltung, der Erneuerung und Absenkung des Aufzuges auf Erdgeschossniveau auch großzügige Balkone mit barrierearmem Austritt angebaut und in den größeren Wohnungen zwei Bäder geschaffen. Die Außenanlagen erfahren mit neuen Anpflanzungen und familienfreundlichen Aufenthaltsmöglichkeiten eine Aufwertung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann besuchen Sie uns in einem unserer Wohnshops oder kontaktieren Sie unsere Vermieter telefonisch unter 0371 533-1111 bzw. per Mail unter post@wic.de.